#Kleinkindbingo #3

Der dritte Monat des Jahres ist vorbei – Auf geht’s in Runde 3 🙂

Herrje, liebe Eltern. Ist denn das so schwer mit dem Gedankenlesen? Schon, findest du? Dann wird es dich freuen, dass es anderen wohl ähnlich geht 🙂 Lies nach, womit Eltern epische Wutanfälle ausgelöst haben und nimm den nächsten Ausbruch deines Kindes mit einem Lachen und einem neuen Hashtag 🙂

Lade andere ein mitzumachen:

Nimm’s mit einem Lachen und mach mit beim #kleinkindbingo!

Die #kleinkindbingo-Tweets vom März:

*Spielplatz

Ab jetzt wird für #4 gesammelt – und ich bin sicher, es gibt immer was zu erzählen 🙂

#kleinkindbingo nicht vergessen!

Du kennst jemanden, der das nicht verpassen darf? Teile es:


Auszeit nehmen nach einem kleinkindlichen Wutanfall? Noch bis 07.04. gibts 6 Monate Audible für nur 4,95€. Hier klicken:

Abo jederzeit kündbar, auch innerhalb der 6 Monate.

Neues aus dem Blog

Frau, die sich entspannt

Selbstfürsorge

Selbstfürsorge ist aus zweierlei Gründen sehr wichtig eine ausgebrannte Mutter kann nicht die Mama sein, die sie gerne wäre. Ihr fehlen die Kraft und die Ressourcen einfühlsam und feinfühlig ihr Kind zu begleiten. Selbes gilt für Väter.  Kinder lernen unglaublich viel an unserem Beispiel. Wir sind ihr Vorbild. Sorgen wir nicht gut für uns, grenzen…

#Kleinkindbingo #4

April, April, der macht was er will! Und die Eltern wohl auch 🙂 Uiii diesen Monat seid ihr extra fleißig gewesen und habt einfach soooo gar nicht gemacht, was eure Kinder wollten. Oder ihr habt es doch getan und es war nicht (mehr) das, was sie wollten. Oder oder oder… schauen wir mal nach, was…

Buchcover Elternkompass GU

„Der Elternkompass“ von Nicola Schmidt

Buchrezension Titel: Der Elternkompass Autorin: Nicola Schmidt, Politikwissenschaftlerin, Autorin und Dozentin Herausgeber: Gräfe und Unzer (GU) Erschienen: 02.12.2020 Gebundenes Buch: 304 Seiten ISBN-13: 978-3833875267 Das ultimative, studienbasierte Eltern-Sachbuch Ich will es heute mal ganz einfach halten, ohne geschwungene Einleitung, ohne passende Erzählung aus meinem Alltag mit Körnchen, ohne Brimborium. Genauso direkt, wie dieses Buch. Es…

Author: Milu

Hi! Mein Name ist Michele, ich bin 33 Jahre alt, Mutter, Psychologin, Familienbegleiterin und Autorin für den Humboldt-Verlag. Mit meinem Mama- und Psychologieblog möchte ich meine Erfahrungen als Mama des Körnchens (09/2018) sowie aus meiner Arbeit als Familienbegleiterin teilen. Durch meinen Kernberuf als Psychologin fließen auch Aspekte der Entwicklungspsychologie und der Bindungstheorie in meine Texte ein.

Kommentar verfassen